VEM-Freiwillige   2017/2018   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009 

| Annika | Christian | Dio | Eva | Friederike | Jonathan | Lena | Marcia | Marie | Miriam | Simone | Wiebke |

Menu:

Archiv

Blog durchsuchen:

Neues aus Lutindi

Autor: Eva | Datum: 26 November 2009, 17:06 | Kommentare deaktiviert

Mein Leben läuft hier weiter und ich komme wenig zum Schreiben, aber ihr sollt trotzdem erfahren, was ich gerade so erlebe und wie es mir hier ergeht.
 (weiter)

 

Die Arbeit in der Sisalwerkstatt - Herstellung der Fäden

Autor: Christian | Datum: 24 November 2009, 17:25 | Kommentare deaktiviert

Heute kommt nun endlich ein Beitrag zu meiner Arbeit.  

In der Sisalwerkstatt produzieren wir vor allem Fußmatten und Topfuntersetzer, aber auch Teppiche, Schlüsselanhänger und Klappstühle. Spezielle und kompliziertere Produkte wie wie Körbe oder Taschen werden seltener gemacht von besonders geschickten Patienten. 

Um diese Gegenstände herzustellen, braucht man einen Sisalfaden. Dieser muss vorbereitet sein. Wie das geschieht berichte ich Euch heute:

 (weiter)

 

Für eine Woche in den Süden …

Autor: Eva | Datum: 26 Oktober 2009, 19:02 | Kommentare deaktiviert

… ging es für mich vom 17.- 24. Oktober. Das Ziel war Matema, was im Südwesten Tansanias am Malawi-See oder auch Lake Nyasa liegt.

Dort fand ein Seminar über Psychiatrie statt und so fuhr ich von Lutindi mit dem Hospitalswagen und zwei Kollegen, der deutschen Ärztin Ina sowie den beiden bereits erwähnten Finnen Anu und Reima los.

 (weiter)

 

Eine Woche mit zwei Finnen …

Autor: Eva | Datum: 19 Oktober 2009, 19:16 | Kommentare deaktiviert

… und anderen Gäste verbrachte ich vom 11. - 17. Oktober in Lutindi. Reima arbeitet als Familienpsychiater in Finnland. Er kam mit seiner Frau Anu vor dem Seminar in Matema (s. nächster Eintrag) nach Lutindi um einerseits hier im Krankenhaus zu gucken und andererseits Urlaub zu machen.

 (weiter)

 

Am Samstag war kumi kumi …

Autor: Eva | Datum: 13 Oktober 2009, 18:24 | Kommentare deaktiviert

Kumi bedeutet zehn und kumi kumi ist somit der 10.10. Das ist weltweit der „Mental Health Day“ und so veranstaltete auch das Lutindi Mental Hospital zusammen mit dem Krankenhaus in Korogwe eine Aktion in Korogwe.

 (weiter)

 

«zurück   1 2 3 4 5 6 7 8 9  vor»